Westpfälzer Musikantenmuseum Mackenbach
wurde in dem Ort eingerichtet, den man allgemein als das Musikantendorf bezeichnet. Die Idee dazu wurde während des 100jährigen Geburtstages des Musikverein Mackenbach im Jahre 1983 geboren. Man hatte eine Austellung zum Thema "Unsere Wandermusikanten", die den Traditionsverein gründeten, zusammengetragen und wollte vemeiden, dass die großartige Sammlung nach dem Fest wieder auf Speichern, in Schuppen und Kellern oder gar auf der Müllkippe verschwindet. Nach langem Planen und Verhandeln, wobei sich Bürgermeister und Gemeinderat sehr engagiert einsetzten, wurde das Museum schließlich an das im Jahre 1982 errichtete Bürgerhaus angebaut und am 20. September 1991 offiziell eingeweiht. Träger ist die Gemeinde Mackenbach.
Ein kleiner Rundgang Schon ein paar Meter vor dem Haupteingang werden wir von einem mächtigen Buntsandstein aus dem Pfälzer Wald begrüßt, in den die drei Musikanten unseres Logos eingehauen sind. Im Vorraum erfeuen uns zwei lebensgroße Musikanten aus Gips mit einem stummen Ständchen und Fotos geben uns einen ersten Einblick in das Leben und die Arbeitsstätten der Westpfälzer Musikanten. Große bunte Nationalflaggen begrüßen den Gast an der Tür und zeigen ihm, in welchen Ländern unsere Musikanten unterwegs waren. Und das finden Sie in den beiden Haupträumen:
- Seltene, kuriose, historische, afrikanische Musikinstrumente - Unzählige Musikinstrumente aus allen Instrumentenfamilien - Entstehung einer Trompete und einer Geige - Mechanische Musikinstrumente - Musikantendörfer und -häuser - Historische und wirtschaftliche Hintergründe des Musikantengewerbes - Ein riesiges Zirkusmodell mit beweglichen Teilen - Der Zirkus als Arbeitgeber - Musikanten und ihre Reisen - Reisen anno dazumal - Reiseandenken und Mitbringsel aus aller Welt - Pfälzer Musikanten in Amerika - Pfaff Nähmaschinen und die Musikanten - Frank Sinatra und die Mackenbacher - und... und... und...
Besuchen Sie uns !!! Annähernd 20.000 Besucher von überall her haben sich bereits in die Welt der Wander- musikanten entführen lassen. Sie kommen als Einzelpersonen oder in Gruppen nach Vereinbarung. Für Schulklassen haben wir eine Museums-Rallye vorbereitet. Die Pforten des Museums öffnen sich ab Februar 2017 jeden ersten Sonntag im Monat von 14 - 16 Uhr oder nach nach telefonischer Vereinbarung. Der Eintritt ist frei !!! Westpfälzer Musikantenmuseum Schulstr. 10 67686 Mackenbach Museumsleiterin: Bärbel Holzmann 06374/2613 mobil: 0170 4055898 Stellvertreter: Elwir Held 06374/6475, Werner Christmann 06374/6114
Home Home Museum Musikantenland Musikantentum Musikanten Förderverein Impressum Museum
Das Westpfälzer Musikantenmuseum Mackenbach das Mackenbacher Lied das Mackenbacher Lied auf Aktuelles & Veranstaltungen